Lesebuch

Meine Bücher und ich ...

Homer Historische Literatur – Blogtour Teil 10

Heute wird bei der Vanessa (http://www.buchtempel.net/) das zehnte von zwölf nominierten Bücher für den Homer Historische Literatur Preis vorgestellt. Sie wird uns ihre Buchbesprechung mitteilen und das Buch “Träume von Freiheit – Ferner Horizontuns näher vorstellen. Ich bin gespannt und ihr hoffentlich auch.

#blogtourhomer22

Besuchen könnt ihr den Autor hier im Internet:
https://www.silkeboeschen.de/

Deutsche Dichterin

✿*゚¨゚✎….. Die edle Poesey,
die selbst der HIMMEL gibt…
sie ist das,
was den Sinn macht
fliegend und entzückt.

Sibylla Schwarz (1621-1638)

Auslosung von der Muttertags-Verlosung


Ich habe ausgelost, aber da es nur vier Teilnehmer waren – gewinnen Alle etwas.
Ich werde neben der Buchbox, noch drei kleine Gewinne versenden.
Also… ich gratuliere allen vier Teilnehmer.
1. Anna Rüngeling
2. Carmen Vicari
3. Susanne Edelmann
4. Kathrin Zyngier
Herzlichen Glückwunsch und ich versende die Gewinne, sobald ich eure Anschriften habe.
Danke für eure Teilnahme.

Homer Historische Literatur – Blogtour Teil 9

Heute wird bei der Manuela (https://lesenswertesausdembuecherhaus.blogspot.com/) das neunte von zwölf nominierten Bücher für den Homer Historische Literatur Preis vorgestellt. Sie wird uns ihre Buchbesprechung mitteilen und das Buch “Eisflut 1784 uns näher vorstellen. Ich bin gespannt und ihr hoffentlich auch.

#blogtourhomer22

Besuchen könnt ihr den Autor hier im Internet:
Keine Einträge!

Österreichische Schriftstellerin

✿*゚¨゚✎….Fortschreiten von unvollkommenen Formen
zu vollkommeneren ist der Wegder Natur oder,
wenn man einwendet,
dass “vollkommener”
eine menschliche Bewertung sei,
von einfachen zu immer kompizierteren.

Rosa Mayreder (1858-1938)

Homer Historische Literatur – Blogtour Teil 8

Heute wird bei der Heike (https://www.buecherheike.de/) das achte von zwölf nominierten Bücher für den Homer Historische Literatur Preis vorgestellt. Sie wird uns ihre Buchbesprechung mitteilen und das Buch “Die Aschenbrennerin: Historischer Schwarzwaldkrimiuns näher vorstellen. Ich bin gespannt und ihr hoffentlich auch.

#blogtourhomer22

Besuchen könnt ihr die Autorin hier im Internet:
www.birgit-hermann.de
https://www.facebook.com/profile.php?id=100008473861531

Die Mittwochs Frage 22

Die Frage heute lautet:

Habt ihr einen Lese-Lieblingsplatz?

Ich habe einen Sessel in meiner Bibliothek und auf dem sitze ich sehr gerne und lese meine Geschichten. Aber im Sommer liege ich auch gerne mal auf der Liege in der Sonne und genieße die Wärme beim Lesen.
Nun bin ich auf eure Antworten gespannt.

Habt eine schöne Woche mit vielen tollen Lesestunden!

Homer Historische Literatur – Blogtour Teil 7

Heute wird bei der Heike (https://fraugoetheliest.wordpress.com/) das siebente von zwölf nominierten Bücher für den Homer Historische Literatur Preis vorgestellt. Sie wird uns ihre Buchbesprechung mitteilen und das Buch “Der Pfeiler der Gerechtigkeituns näher vorstellen. Ich bin gespannt und ihr hoffentlich auch.

#blogtourhomer22

Besuchen könnt ihr die Autorin hier im Internet:
https://www.johanna-von-wild.de/startseite/
https://www.facebook.com/Biggi-Rist-aka-Johanna-von-Wild-1426342700957801

Muttertag 2022

„Ein Kind ohne Mutter ist wie eine Blume ohne Regen.“ (Indisches Sprichwort)

Die Liebe tanzt barfuß am Strand von Gabriella Engelmann

✿*゚¨゚✎….. Teil 1 einer Trilogie

Ich bin gleich in die Handlung reingekommen. Toller Schreibstil, unkompliziert. Man kann pausieren und superleicht in die Geschichte wieder einsteigen ohne viele Zeilen wiederholen zu müssen. Ich finde die Charaktere auch gelungen für das Örtchen Lütteby. Es entstand durch die verschiedenen Protagonisten eine wundervolle harmonische Geschichte. Das eine Sage in das Buch mit eingeflossen ist, macht es sehr spannend und geheimnisvoll. Mal sehen was noch passieren wird in Lütteby!

Seite 2 von 149

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén