Lesebuch

Meine Bücher und ich …

Impressum

Impressum

Dieser Blog existiert seit Oktober 2015 und ist ein privat geführtes Angebot an eine spezielle Zielgruppe im Internet. Es hat den Anspruch zu informieren und zu unterhalten. Somit dient dieser Blog keinem kommerziellen Zweck und wird ausschließlich als Hobby/Tagebuch geführt.

Angaben gemäß § 5 TMG privat:

Alexandra M. Richter
Im Mocken 19
77830 Bühlertal
Deutschland
Telefon: +49 7223 952294

Vertreten durch:

Alexandra M. Richter

Kontakt:

Telefon: +49 7223 952294
E-Mail: alexandra@richteronweb.de

Haftungsausschluss:

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quelle: http://www.impressum-generator.de/impressum-generator/

Zurück

Rezensionen

Nächster Beitrag

Zwei müssen es sein von M. L. Busch

  1. Liebe Alexandra, •
    Dein Blog wurde mir von Monika Schulze empfohlen, weil du auch gerne Krimis liest. Bis jetzt habe ich ausschließlich Liebesromane geschrieben, im März soll jedoch mein erster Kriminalroman erscheinen. Ich möchte dich gerne fragen, ob du gerne vorablesen möchtest? Im Februar wäre es so weit – noch habe ich leider weder Klappentext oder Cover. Es geht um eine Mordserie, jedes Opfer wird gefoltert und ein rosaroter Babyschuh liegt bei. Das Ermittlerduo wird von Mord zu Mord ratloser. Mit lieben Grüßen Reingard (Lotte R. Wöss)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén