Meine Bücher und ich ...

Kategorie: Lesebuch Seite 1 von 123

Daily Soap – Verliebt in die Nachspeise 8 von M.L. Busch (Hörbuch)

✿*゚¨゚✎…. Back dir `nen Keks

In dieser Folge geht es um einen Lotterie Gewinn. Und das lustige daran, war das der Kater – das Los gefressen und ausgespuckt hatte. Und die Folgen sind so unterschiedlicher, als man sich vorstellen kann. Jeder hat ein anderes Empfinden bei einem Gewinn… Tolle Dialoge und tolle Sprecher. Jetzt habe ich noch zwei Folgen vor mir, und das ist sehr schade. Denn die Idee für diese Daily Soap ist einfach nur genial.

Deutsche Schriftstellerin

✿*゚¨゚✎…. Es ist die Würde des Menschen
im Schriftsteller,
was den Stil macht,
nicht das Können.

Fanny Lewald (1811-1889)

1. Advent

Wunderfabrik – Jetzt erst recht! von Stefanie Gerstenberger

✿*゚¨゚✎…. Die Wunderfabrik (Bd. 3)

Also endlich und doch so schade, haben wir den dritten und spannenden Band der Wunderfabrik fertig gelesen. Stefanie Gerstenberger hat hier eine Trilogie geschaffen, die Jungen und Mädchen im Alter ab 10 Jahren lesen können. Im Mittelteil waren Henrik und ich beim Lesen etwas aufgehalten worden, weil die vier Tage, im schlimmsten Internat, in dem Winnie und Cecilia als Jungs verhext waren, um Albert dem Bösewicht das Handwerk zu legen, doch etwas – man sagt zähflüssig. Langatmig kann man auch sagen, denn einerseits musste man das Internat ja kennen lernen, wo welche Räume sind und natürlich auch die Unterkünfte von Albert inspizieren. Deshalb schauen wir darüber hinweg. Nun hat aber das Ende des Buches alles wieder wett gemacht. Der Schluß war echt so gut geschrieben und auch dann schnell gelesen, das wir mit einem PUH ins Bett gingen. Die Geschichte wird uns noch einige Tage begleiten. Wir möchten allen jungen Leser die Buchreihe sehr ans Herz legen, zu kaufen und zu lesen.

Ein Cottage in Cornwall von Elisabeth Kabatek

✿*゚¨゚✎…. Ein Ausflug nach Cornwall

Ich habe das Buch vom Verlag ehrlich & anders als Leseexemplar erhalten. Das Buch wurde von der Bestsellerautorin Elisabeth Kabatek geschrieben. Der Schreibstil ist wundervoll, locker und mit einer typischen englischen Prise schwarzen Humor verabreicht. Sarkasmus ist auch jede Menge vorhanden. Die Autorin hat mich wirklich an die schottische Küste nach Cornwall entführt. Da die Protagonistin aus Stuttgart stammt, habe ich mir das vorstellen können. Aber wie sie es schafft, alles in der Heimat hinter sich zu lassen, wegen der wahren Liebe. Respekt! Dazu sind andere wundervolle Charaktäre mit der Protagonistin im Buch unterwegs. Es sind Tod, Scheidung, Drogen und viel Liebe in die Kriterien reingefallen, die das Buch sehr lesenswert machen. Absolute Leseempfehlung, weil es trotz allem kein klischeehafter Liebesroman ist.

Schwedische Schriftstellerin

✿*゚¨゚✎…. Wer mit sich selbst
in FRIEDEN leben will.
muss sich so
akzeptieren, wie er ist.

Selma Lagerlöf (1858-1940)

Die Mittwochs Frage 1

Die Frage heute lautet:

Wann beginnt ihr weihnachtlich zu schmücken?

Seit einigen Jahren schmücken wir am ersten Advent das Haus und den Weihnachtsbaum. Denn wir fanden das Ritual von den Großeltern an Heilig Abend den Baum erst zu schmücken zu spät. Für uns eine zu kurze Zeit sich auf das Fest einzustellen. Und wir entschieden uns für den ersten Advent. Michael und die Kinder kommen von der Arbeit und Schule/Uni nach Hause und spüren dann eine Stimmung, die man dann intensivieren kann. Wir finden das ok für uns. Also am Samstag ist es dann soweit. Gestern habe ich schon mal die Tannenbäume vom Dachboden geholt, denn dieses Jahr werde ich vorraussichtlich zwei aufstellen. In die Bibliothek den Kleinen Baum und in der Galerie den Großen Baum.

Einfach kommentieren und viel Spaß weiterhin.

Die Mittwochs Frage

Wann beginnt ihr weihnachtlich zu schmücken?

Lesebuch und Freunde

Für eine neue Blog Rubrik habe ich mich für das Thema ” Die Mittwochs Frage” entschieden.
Ich glaube so mach ich das erst mal.

Die Idee wäre dazu erstmal wöchentlich Mittwochs eine Frage zu stellen, auf die dann jeder die Möglichkeit hat zu antworten. Ist das was für euch?

Dazu habe ich auch auf FB eine Gruppe gegründet, die man unter “Lesebuch und Freunde” finden kann.
Den Link findet ihr in den Widgets auf der rechten Blogseite. Allerdings wird die Gruppe bald privat.

Die phantastischen Fälle des Rufus T. Feuerflieg/ Der Geist am Set von Tommy Krappweis (Hörbuch)

✿*゚¨゚✎…. Der Geist am Set – Teil 11

Beim Stöbern auf der Audible App, sofort auf die neue Folge von Rufus T. Feuerflieg aufmerksam gemacht worden. So, wie immer mit einem musikalischen Vorspann. Wigald Boning singt selbst. Tommy Krappweis hat wieder eine tolle Geschichte verfasst, der man schmunzelnd zuhören konnte. Absolut für Zuhörer, die Humor lieben, zu empfehlen.

Seite 1 von 123

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén