Lesebuch

Meine Bücher und ich …

Im Licht der Erinnerung von Silke Ziegler

✿*゚¨゚✎…. Ein Südfrankreich-Krimi

In der Wanderbuch Aktion auf Facebook habe ich dieses Buch von der Autorin Silke Ziegler zum Lesen bekommen. Dieses Buchcover und das Genre Krimi lud mich mal wieder ein, etwas spannendes zu lesen. Außerdem war der Klappentext sehr, sehr interessant geschrieben. Nun es sind sage und schreibe 439 Seiten, und das ist enorm viel für mein Lesepensum. Aber der leichte, lockere bis spannende Schreibstil, ließ mich über die Buchstaben fliegen. Mich haben die Protagonisten wortwörtlich mit auf ihre Recherche mitgenommen. Ich habe doch tatsächlich den Prolog zu Beginn verdrängt, weil die eigentliche Geschichte so gut begonnen hat, das man an den Prolog nicht mehr gedacht hatte. Und die ganze Geschichte ist so gut geschrieben, das ich bis zum Ende hin gefesselt war. Da es das erste Buch aus dieser Buchreihe ist und das erste der Autorin, möchte ich euch mitteilen, das ich mir zwei weitere besorgt habe. Ich bin neugierig auf diese Stories. Absolute Buchempfehlung.

Zurück

Laufe, Lebe, Liebe – Zurück ins Leben von A.D. Wilk

Nächster Beitrag

Interview mit Persephone Haasis

  1. Guten Morgen Alexandra

    Das klingt wirklich sehr spannend. Ich werde das Buch mal auf meine Wunschliste setzen. Bis zur LitLove möchte ich versuchen kein Buch zu kaufen. Mal schauen ob mir das gelingt 😉

    Liebe Grüße und einen schönen Feiertag,
    Gisela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén