✿*゚¨゚✎…. Love, Lilly!

Mit ihrem zweiten Buch „Love, Lilly“ hat sich die Autorin Sabine Dammann etwas skurilles einfallen lassen. Es erinnert mich da an einen englischen Film „Grabgeflüster“. Ich war von diesem lockeren und luftigen, humorvollen Schreibstil begeistert. Ich habe die Protagonisten sofort gemocht. Sie harmonierten alle miteinander. Die Hintergrundkulisse, ein Bestattungsinstitut neben einem Friedhof, ist so was von schräg, wo findet man das heute noch. Diese kleine Geschichte war genau richtig für zwischendurch. Durch den Inhalt war ich gezwungen, ihn sofort zu Ende zu lesen, denn wann liest man etwas von einem Bestatter als Hauptfigur. Genial! Empfehlenswert!